kunstort ELEVEN artspace – RotesSofa mit Roderik Vanderstraeten

kunstort ELEVEN news / nächstes RoteSofa am 19.2.2016, 19:30 Uhr
Das Neue Jahr dominierte bis jetzt die Fasnet. Jetzt aber wird es wieder Zeit für das erste RoteSofa in 2016.
Wir laden also wieder alle ein, mit uns zu quatschen, zu erzählen und zuzuhören.
Diesmal sind wir zu Gast im Atelier von Roderik Vanderstraeten, der seit Semptember bei uns ist.
Er erzählt von seiner Arbeit als Theatermusiker. 
Roderik Vanderstraeten, 1973 in Brüssel, Belgien, geboren, studierte Klavier und klassische Gitarre sowie auch Ballett. Seine Erfahrung als junger Tänzer bringt ihn 1994 an die weltberühmte „L´Ecole-Atelier Rudra Béjart Lausanne”. Zwischen 1995 und 1996 komponierte und arrangierte Roderik bereits für die Tanzakademie Rudra Béjart Lausanne die Musik zu einigen Stücken. Dort begegnet er auch dem Tänzer und Choreographen Jean-Christophe Blavier und produziert zum ersten Mal für das Stuttgarter Ballett die Musik und das Sounddesign für  ….
…wie es weitergeht, erzählt Roderik dann lieber selbst. 
Dazu lässt er beispielhaft in seine zahlreichen Theaterkompositionen lauschen.
Freut euch drauf!
>>Mehr vorweg unter: www.roderikvanderstraeten.de
roderik-vanderstraeten
Wann? – Freitag, 19. Februar 2016, 19:30 Uhr
Wo? – kunstort ELEVEN artspace, Schulstraße 27, Starzach / Börstingen (ehem. Werkrealschule)
Der Eintritt ist frei. Wie immer, bringt jeder eine Kleinigkeit für’s Buffet mit.
Wir freuen uns auf alle Neugierigen!
Herzliche Grüße,
Monika Golla & Frank Fierke
—————————————
kunstort ELEVEN artspace
Schulstraße 27
72181 Starzach-Börstingen
+49 1573 8218662
info@kunstort-eleven-artspace.net