H59 RS Session 2015

Harmonie59 RS Session 2015:

Roderik Vanderstraeten (Sounddesign, Ac.Guitar, Electronics)
Scott Roller (Cello)
Recorded at Kunstort ELEVEN artspace
Produced by Roderik Vanderstraeten

In Hermannstadt, Transsilvanien, leben noch zirka 2000 Deutsche. Seit dem Ende des Ostblocks haben 95% der Siebenbürger Sachsen das Land verlassen. Trotz fortschreitender Abwanderung stemmen sich die Dagebliebenen gegen die Auflösung. In Hermannstadt gibt es deutsche Kindergärten, Schulen, Verlage, eine Zeitung, eine deutsche Minderheitenpartei – die seit einigen Jahren den Bürgermeister stellt – ein evangelisches Bistum und: Ein deutsches Theater! Die schweizer Schauspielerin Natalie Sigg ist seit längerer Zeit Teil des Ensembles. Daniel, ihr Ex-Freund, entscheidet sich, ihr und Hermannstadt einen spontanen Besuch abzustatten.

FILM LINK

Länge: 40 Minuten
Jahr: 2015
Originalversion: Deutsch, DCP
Regie: Kristian Breitenbach, Daniel Ratthei
Produktion: Kristian Breitenbach, David F. Geiser, Fabio Steinemann
Autor: Kristian Breitenbach
Kamera: Kristian Breitenbach
Schnitt: Kristian Breitenbach
Postproduction Supervisor: Joel Helmlinger
Ton: Lukas Erni
Musik: Harmonie59 (Roderik Vanderstraeten, Scott Roller)
Cast: Natalie Sigg, Daniel Ratthei

hermannstadt musik